Impfungen für Kinder und Jugendliche

Impfungen für Kinder und Jugendliche

Schulschließungen, Kontaktbeschränkungen sowie ein Verbot von Sport- und Freizeitaktivitäten – auch Kinder und Jugendliche mussten während der Corona-Pandemie auf Vieles verzichten. Denn auch sie können an Covid-19 erkranken und das Coronavirus verbreiten. Dank des Impffortschritts konnten bereits mehrere Millionen Erwachsene vor schweren Krankheitsverläufen mit COVID-19 geschützt werden. Die Europäische Kommission hat am 28.05.2021 erstmalig einen Impfstoff auch für Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren zugelassen.

Wir impfen Kinder und Jugendliche ab dem 12. Lebensjahr.

Bitte bringen Sie dafür anliegende Aufklärungs-und Einwilligungsbögen mit der Unterschrift des Impflings und der Eltern mit.

Kinder bis 16 Jahren impfen wir nur in Anwesenheit eines der Eltern!

Aufklärungs-und Einwilligungsbögen als PDF-Dateien zum herunterladen und Ausfüllen

> Aufklärungsmerkblatt

> Anamnese und Einwilligungserklärung

jugendliche